Kontakt

 

Wir freuen uns, mit Dr. Fang CHAN-Dewar eine fachlich ausgezeichnete TCM-Therapeutin gefunden zu haben. Dr. CHAN-Dewar verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung im Bereich TCM und hat als Ärztin und Therapeutin in China, England, Irland und der Schweiz gearbeitet.

Dr. Fang CHAN-Dewar tritt die Nachfolge von Jianqian PAN als TCM-Therapeutin in Lyss an. Jianqian PAN hatte sich vor den Sommerferien kurzfristig dazu entschieden, im September 2021 nach China zu reisen, da ihre Mutter erkrankt war.

Dr. CHAN-Dewar wird ab Herbst 2021 an unserem Standort in Lyss für Ihr gesundheitliches Wohlbefinden sorgen. Seit 2015 arbeitet sie als Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin in der Schweiz. Dr. CHAN-Dewar absolvierte ihre 5-jährige Bachelor-Ausbildung in China, ab 2006 studierte sie im Master an der Liverpool John Moores University und schloss diesen mit der Dissertation «Eine Untersuchung zur Behandlung von Rückenschmerzen durch Akupunktur» ab. Ihre Doktorarbeit verfasste Dr. CHAN-Dewar zum Thema «Herzmechanik und Aktivierungsver­zögerung bei der Beurteilung der belastungsinduzierten Veränderungen der Herzfunktion».

Dr. CHAN-Dewars Kernkompetenzen liegen in den Bereichen:

  • Alters- und Kindermedizin
  • Endokrinologie und Metabolismus (Stoffwechsel- und Hormonelle Erkrankungen wie Diabetes, Schilddrüsenprobleme, Verdauungsstörungen etc.)
  • Gynäkologie (Kinderwunsch, Frauenleiden etc.)
  • Innere Medizin, Herz- und Kreislaufkrankheiten
  • Schmerzsyndrome
  • Sportmedizin

Wie Frau PAN spricht Frau CHAN-Dewar Englisch, für die Kommunikation stellen sich unsere Praxis­assistentinnen Helene Lang und Rong Müller gerne zur Verfügung. Lernen Sie Frau CHAN persönlich kennen.

Wir freuen uns, Sie bei Dr. Fang CHAN-Dewar in unserer Praxis begrüssen zu dürfen.

Diese Website verwendet Cookies.

Um den reibungslosen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies.

Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Customise settings